ZERUST-Korrosionsinhibitoren

ZERUST ist eine Reihe von Verpackungsmaterialien mit einem Gehalt an verdampfenden Korrosionsinhibitoren.
ZERUST-Verpackungsmaterialien beinhalten geeignete Chemikalienmischungen, die einen für das Auge unsichtbaren, geruchslosen und nicht toxischen Dampf in die Umgebung freisetzen, der den Korrosionsverlauf verlangsamt oder vollkommen stoppt. Diese Dampfmoleküle bilden auf der erreichbaren Metalloberfläche eine Schutzschicht und unterbrechen den Prozess der elektrochemischen Korrosion.

Prinzip

Die Zerust-Komponenten unterdrücken auf Metalloberflächen die Korrosion auf drei Arten:
  1. Sie passivieren den Elektronenfluss auf der Metalloberfläche zwischen kathodischem und anodischem Bereich.
  2. Sie bilden eine physikalische hydrophobe Schicht, die den direkten Kontakt zwischen Feuchtigkeit und Metalloberfläche verhindert und treten dadurch zwischen Metall und Elektrolyt.
  3. Sie regulieren den PH-Wert des Elektrolyts.
Antikorossionsfolie – Prinzip

Arten von Zerust-Produkten

ZERUST-Verpackungsmaterialien beinhalten unterschiedliche Typen von chemischen Verbindungen, die die Korrosion von verschiedenen Metallarten und Metalllegierungen verlangsamen oder zum Stillstand bringen.
  • Eisen
  • Nichteisenmetalle
  • Multi - Metall
  • Silber

Unsere weltweit anerkannten Wissenschaftler und Anwendungstechniker arbeiten eng mit den Kunden zusammen, um eine perfekte Antikorrosionslösung zu entwerfen.
Damit die maximale Effektivität dieser Entwürfe garantiert wird, bieten die Vertreter der Firma ZERUST gemeinsam den Kunden in verschiedenen Ländern detaillierte unmittelbare technische Assistenz an.